Ler­ne zu lettern

Im Moment sind kei­ne öffent­li­chen Kur­se geplant. Für indi­vi­du­el­le, pri­va­te Kur­se, schrei­be mir ein­fach eine Anfrage.

LA_Aquarellblumen
LA_Aquarell_Dylan_Geburtskarte
Handlettering_tools_Lemon_1
LA_Aquarell_Lettering_autumn1

Schön schrei­ben und mit Aqua­rell­far­ben bebil­dern: 28. Novem­ber 2020

Lass dich im dunk­len Novem­ber von Far­ben ver­zau­bern. Ler­ne wie ein­fach es ist, mit­tels Was­ser­far­ben (Aqua­rell) Pflan­zen zu malen. Ich zei­ge dir, wie du Krän­ze oder Gir­lan­den zusam­men­stellst. Schmü­cke und ver­stär­ke so dei­ne geschrie­be­nen Wor­te – las­se die­se «erblü­hen».
Du malst und schreibst in ent­spannter Atmo­sphä­re. Die Grup­pe ist klein, bestehend aus maxi­mal vier Teilnehmer*innen. Ich hel­fe dir dabei, dei­ne Wor­te schön zu Papier zu brin­gen und mit Aqua­rell­far­ben zu schmücken.

Infor­ma­ti­on
Was bringst Du mit:
Die pas­sen­den Wor­te, die du schrei­ben möchtest
Freu­de am schö­nen Schrei­ben und Aquarellieren
Blei­stift, wei­chen Radier­gum­mi, Mass­stab, Baum­woll­lap­pen (z.B. altes Geschirrtuch)

Was erhältst du:
Anlei­tung und Hilfestellung
Mate­ria­li­en: Skiz­zen- und Aqua­rell­pa­pier, Pin­sel, Aqua­rell­far­ben, Geträn­ke, Snack

Datum, Zeit, und Kosten:
Sams­tag 28. Novem­ber 2020, 10.00 bis 14.00 Uhr
160.00 CHF inkl. MwSt. und Mate­ri­al, Geträn­ke, Snack; Die Kos­ten wer­den in bar und am Anfang des Kur­ses gegen Quit­tung bezahlt.

Der Raum ist in Zürich im Kreis 6, ca. 10 Minu­ten vom HB ent­fernt und gut mit den ÖV zu erreichen.

COVID-19:
Ihr let­tert in zwei (mit­ein­an­der ver­bun­de­nen) Räu­men à je zwei Per­so­nen, je Tisch eine Per­son. Wir tra­gen alle eine Mas­ke und für Hand­des­in­fek­ti­ons­mit­tel ist gesorgt. Es ist genü­gend Platz vor­han­den, so dass wir auch den Snack mit Abstand ein­neh­men kön­nen. Wer sich krank fühlt, mel­det sich vor­her ab.
Je nach all­ge­mei­ner Situa­ti­on (und natür­lich BAG-Beschlüs­sen) behal­te ich mir vor, den Kurs zu ver­schie­ben. Ich hof­fe ihr habt Ver­ständ­nis für die Mass­nah­men in die­ser für alle unge­müt­li­chen Situation.

Anmel­dung und Fragen:

    [honey­pot phone]

    Ich akzep­tie­re hier­mit die Datenschutzerklärung.